Skip to main content

Neues Viertel, neues Wohnen

Wohnung im neuen Stadtgebiet Bruno-Marek-Allee

Direktauftrag

Im Areal des ehemaligen Nordbahnhofs in Wien wächst seit einigen Jahren ein neues Stadtviertel heran. An der Hauptader dieses Gebiets, der Bruno-Marek-Allee, haben wir einen Wohnbau realisiert, der mit einer kleinteiligen Struktur und unterschiedlichen Gebäudehöhen dezente Kontraste setzt und viel Freiraum mit Dachgärten, großzügigen Balkonen und Loggien bietet. 

Hier wird eine Lebensqualität ermöglicht, die man sonst nur vom Wohnen am Stadtrand kennt – mit Weitläufigkeit und Raum für Privatsphäre. Und das Ganze mitten im Zweiten, am Puls der Stadt.

Zuhause in der Vielfalt

Für die 102 Mietwohnungen und ein Haus mit 36 Eigentumswohnungen haben wir mit unterschiedlichen Wohnungsgrößen und Grundrissen die Grundlage für vielfältiges Wohnen geschaffen. Ein Beispiel ist die Eigentumswohnung für eine Kleinfamilie, deren Innenräume wir gestaltet haben. 

Details

Auftragsart

Direktauftrag

Auftraggeber

Privat

Ort

Wien, Österreich

Planung

2015-2016

Realisierung

2017-2018

Status

Realisiert

Kooperation

Fotografie

David Schreyer