Skip to main content

Gestapelte Vielfalt

Studie für ein Nullenergie Hochhaus in China

eine Einladung nach Fernost

Studie für ein Nullenergie Hochhaus

Haikou liegt am Beginn der Seidenstraße im Norden der Provinz Hainan. Der Turm ist als neuer Anfang der Handelsroute gedacht. Als Zeichen und als neuer Handelsstartpunkt für ökologische Landwirtschaftsprodukte entwickelten wir für unseren Auftraggeber vor Ort das Hochhauskonzept mit etwa 100m Höhe und 23.000m² Nutzfläche.

Studie für ein Nullenergie Hochhaus in China

Details

Auftragsart

Einladung zur Projektpräsentation

Ort

Hainan, China

Planung

2016

Status

Idee

Mitarbeiter

Wolfgang Fischer

Kooperation

Bauphysik

Schöberl & Pöll GmbH